Zur Zeit sind wir noch mit den Reifemessungen unserer Trauben beschäftigt, um den optimalen Lesezeitpunkt herauszufinden. Wir blicken optimistisch auf einen wunderbaren Jahrgang 2018 und werden voraussichtlich am Donnerstag mit der Lese beginnen. Ab dem nächsten Wochenende gibt es dann auch bei uns fränkischen Federweißer.